Konzeption

Unsere gesamte pädagogische Arbeit ist von der Reggio Pädagogik inspiriert. Dieser Ansatz leitet alle Überlegungen, Planungen, Ziele und Handlungen in unserer Einrichtung. Neben der Reggio Pädagogik, prägt unsere Kindertageseinrichtung ein durchdachtes offenes Raumkonzept. Dieses ermöglicht den Kindern vielfältiges Lernen auf unterschiedlichen Ebenen und Entwicklungsniveaus. Die Räumlichkeiten bieten ihnen ausreichend Platz für Bewegung, Rückzugsmöglichkeiten und Geborgenheit zugleich.

Großen Wert legen wir in unserem Haus darauf, dass Kindern die Möglichkeit zur Mitbestimmung und Veränderung erfahren. Die facettenreichen, individuellen Lernangebote bleiben attraktiv, lebendig und spannend, da die Kinder mit ihrer Phantasie und Kreativität in die Raumgestaltung aktiv miteinbezogen werden.

Unsere pädagogische Arbeit ist gekennzeichnet durch klare Strukturen, gemeinsam besprochene und nachvollziehbare Regeln und Grenzen. Den Rahmen, den wir gemeinsam mit den Kindern gestalten, hat so einen positiven Einfluss auf die Entwicklung des Kindes.

Unsere Kindertageseinrichtung ist in drei ineinander übergehende, altersdifferenzierte Bereiche aufgeteilt, sodass die pädagogische Arbeit speziell an den Bedürfnissen und dem Entwicklungsstand der Kinder ansetzen kann.

  • Die Nestgruppe für Kinder im Alter von 0,5 bis 3 Jahre
  • Das Spielzimmer für Kinder im Alter von 2,8 bis 4 Jahre
  • Das Offene Haus für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahre

Gemeinsam die Welt entdecken, die Gott uns anvertraut hat!

Die Schnelllebigkeit der Gesellschaft stellt neue und ungewohnte Herausforderungen an Kinder und Erwachsene. Wir können und wollen Kinder vor dieser Lebensaufgabe nicht schützen, aber gemeinsam die Welt entdecken und die Kinder darauf vorzubereiten sehen wir in diesem Prozess als unsere Aufgabe.

Wichtig ist für uns, nicht in gewohnten pädagogischen Sichtweisen und Schubladendenken zu verharren, sondern uns dynamisch und reflektiert den Anforderungen unserer Zeit zu stellen.

Das Vorleben von offenem und ehrlichem Miteinander stärkt den sozialen Umgang in unserer Einrichtung und spiegelt sich im christlichen Glauben und unserem evangelischen Profil wieder. Wir unterstützen Kinder bei allen Herausforderungen, die das Leben für sie bereithält und stärken sie so, dass sie diese mit Freude und Zuversicht meistern.